Rechtsanwalt Heiko Liebscher

 

Anfahrt        

Mein Büro liegt ca. 100 Meter entfernt von der Kreuzung Osterfelddamm/Schierholzstraße.

Eine Anfahrtskizze ffinden Sie hier

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln des GVH erreichen Sie  mein Büro mit  der Linie 125 oder 133, jeweils bis zur Haltestelle Fehrsweg  

 

Berufshaftpflichtversicherung

Generali Versicherung AG, Adenauerring 7-9, 81737 München, vertreten durch die AFB GmbH, Kaistr. 13, 40221 Düsseldorf.

Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden. 


Angaben zu §5 Telemediengesetz  (TMG) 

Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde mir von der Rechtsanwaltskammer Celle, Bahnhofstr. 5, 29221 Celle verliehen. E-Mail info@rakcelle.de.  

Die für die rechtsananwaltliche Tätigkeit geltenden beruflichen Regelungen sind

  • die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
  • die Berufsordnung (BORA),
  • die Fachanwaltsordnung (FAO),
  • das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und
  • die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

 

Die berufsrechtlichen Vorschriften finden Sie beispielsweise auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer.  

 

Widerstreitende Interessen/Schlichtungsstelle

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen (§43a Abs. 4 BRAO) untersagt. Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immergeprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und Auftraggeber besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Celle (§73 Abs.2 Nr. 3, Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der BundesrechtsanwaltskammerE-Mail schlichtungsstelle@brak.de.


Datenschutzerklärung

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch meiner Website

Nutzung der Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung meiner Website werden nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an den Server übermittelt erhoben. Wenn Sie meine Website betrachten möchten, werden die folgenden Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen meine Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO) erhoben:

IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung und im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Ich geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO zur Wahrung meiner berechtigten Interessen, insbesondere der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Rechtsanwalt Heiko Liebscher, Schierholzstr.27, 30655 Hannover.